Autor Thema: Panther 3 L 67  (Gelesen 8243 mal)

hhexe

  • Q-Freund
  • *
  • Beiträge: 32
Re:Panther 3 L 67
« Antwort #15 am: 19.06.2004, 20:40:22 »
Geschafft   ;D

Sieht wirklich einfacher aus   ::)



jefe

  • Q-Freund
  • *
  • Beiträge: 16
Re:Panther 3 L 67
« Antwort #16 am: 19.07.2004, 10:44:26 »
Hallo Leute, ??? ??? ???

komme nicht weiter mir fehlen einfach 2 Pfeile,

kann mir jemand helfen einen Tipp oder einen Shot.

alfimichael@yahoo.de

Danke   ;D

Jefe

Nelke

  • Q-Freund
  • *****
  • Beiträge: 542
Re:Panther 3 L 67
« Antwort #17 am: 19.07.2004, 14:36:29 »
 :)
Der Bulle läuft zurück 2 Felder runter um den unteren rechten Strohballen in der Mitte bereitzustellen. Eine weitere Zeile tiefer geht es zum linken unteren Ballen, der eine Zeile hochgeschoben und links passiert wird. Damit ist der obere Linke dran, in die Mitte geschoben und oben herum passiert zu werden.
Nun wird der 4. Ballen rechts in der Mitte versenkt.
Nun ist der Linke dran. Doch dazu bedarf es eines Ausweichschritts nach oben um in diesem einen Runterpfeil zu verstecken. Dieser dient dem Wechsel von der Waagerechten in die Senkrechte. Zuerst oben füllen und auch Unten den Umkehrpfeil nicht vergessen.
Das sollte es gewesen sein.
 ;)